Bergbahnen Obersaxen Mundaun

Das Skigebiet rund um die Gipfel Piz Sezner, Stein, Hitzeggen und Piz Mundaun bietet allerlei Abwechslung. Faszinierende Berglandschaften, einmalige Panoramaaussichten, traumhafte Pisten für Könner und abwechslungsreiche Strecken für Anfänger.

 

Diverse Bars und Restaurants mit den verschiedensten Köstlichkeiten laden zum Verweilen ein. Sonnenanbeter und Sportfreaks, alle kommen auf ihre Kosten. Spezielle Angebote für Familien wie zum Beispiel Kinderlifte runden die Erlebnisse nicht nur für unsere jüngsten Gäste ab. Schlittenfahren, Winterwandern, Eiskunstlaufen, Einkaufen, Museen, Galerien und kulinarische Höhepunkte ergänzen das Angebot der Region und vervollkommnen die Winterferien im Skigebiet Obersaxen Mundaun.


Lage Schweiz, Graubünden, Surselva, per Bahn und Postauto oder Auto via Ilanz
Höchster Punkt 2'310 m.ü.M. Piz Sezner
Tiefster Punkt 1'201 m.ü.M. Talstation Valata
Längste Abfahrt Piz Sezner - Vella, 15 Kilometer blaue Piste
Sesselbahnen 9
Skilifte 4 und 3 Kinderskilifte
Pisten Gesamtlänge 120 Kilometer, davon 30 Kilometer technisch beschneit
Blaue Pisten 60 Kilometer
Rote Pisten 40 Kilometer
Schwarze Pisten 20 Kilometer
Pistenmaschinen 12
Schneekanonen 24 und 297 Lanzen
Restaurants 7 Restaurants und Bars

Geschäftsleitung

Josef Brunner, Delegierter des Verwaltungsrates, Anja Beivi, Leiterin Marketing und Administration und Markus Good, Geschäftsführer anlässlich des Herbstfestes der Bergbahnen Obersaxen Mundaun vom 16. Oktober 2021.